haus-bernd.de

Das ist unser Bernd in Oberhavel

By

Das vergessene Rohr

Wir hatten an dem Tag unseres glorreichen Gasleitungsabriss leider auch ein Fallrohr vergessen. Dies ist uns so spät aufgefallen das keiner mehr Bock hat den Graben noch mal zu öffnen und wir beschlossen dieses Problem erst mal zu vertagen. Am nächsten Wochenende holten wir dies nach.

 

Finde den Fehler.

Schnell den Fehler beheben.

Als wäre nie was gewesen.

 

By

Heute mal ein kleiner Dämpfer

Mit dem Hausbau läuft alles super. Die Jungs von der Firma Akost arbeiten schnell und gut. Die Jungs für den Innenausbau hauen auch ordentlich rein. Laut Ablaufplan soll am 08.01. das Haus übergeben werden. Mitte Dezember kommt der Estrich. Spachtler, Maler und Fliesenleger dann im neuen Jahr. Noch könnte es mit dem geplanten Einzug Ende Februar, Anfang März klappen.

 

Nun zum Dämpfer. Unser Bernd ist noch nicht an die Versorgung angeschlossen. Da das Frischwasser am tiefsten verlegt wird muss dieser auch zu erst kommen und den Graben buddeln. Danach würden alle anderen mit einem Tag Versatz anfangen.  Und na klar hat ausgerechnet die beauftragte Firma dieses Jahr nichts mehr frei. alle anderen sind da flexibler. So einfach eine neue Firma suchen geht auch nicht. Es werden Genehmigungen benötigt die die neue Firma auch erst mal beantragen muss.

 

Wenn jetzt Frost kommt und der Boden gefriert war es das mit unserem geplanten Umzug. Wollen wir mal hoffen das der Winter erst spät anfängt oder sehr mild wild.

By

Bauherrenservice Telekom Teil 2

Gestern hat mich tatsächlich ein Techniker zurückgerufen. Er fragte was für ein Problem ich habe. Am liebsten wollte ich sagen: Sie.

Nach kurzem Schlagabtausch was los sei antwortete er mir ganz verblüfft das doch alles ok sei. Die Telekom macht erst mal nichts bis mein Stromkabel ins Haus gelegt wird. Die gleiche Grabben-Buddel-Bude legt auch automatisch das Kabel der Telekom mit.

Ich rege mich drei Monate lang auf, die Hotline mit mir mit, weil weder der Elektriker, die Telekom noch die Graben-Buddel-Bude es für nötig halten mir zu sagen das sie alles drei was gegen mich haben.

Das wird hoffentlich noch alles gut.

By

Bauherrenservice Telekom Teil 1

Den Namen Bauherrenservice dürfte dieser Schuppen eigentlich nicht tragen. Wie wäre es mit: Nette Dame am Telefon erzählt immer dasselbe aber es passiert trotzdem nichts Service. Der Antrag wurde von mir vor über vier Monaten unterschrieben an den Verein gesendet. Das wissen die auch und bestätigen immer wieder brav dass sie alles haben und sich ein Techniker oder wahlweise ein Sachbearbeiter bei mir telefonisch meldet. Spätestens in den nächsten drei Tagen. Das geht jetzt vier Monate so. Erst habe ich nur alle 14 Tage angerufen. Jetzt erhöhe ich die Frequenz auf täglich.

 

Nach dem Telefonat heute sagte mir die nette Dame (die sind wirklich alle nett und können ja für den Mist auch nichts) ihr Chef werde sich jetzt der Sache annehmen. Sie sieht im Computer ja das ich permanent anrufe und das Problem nicht ich bin sondern der Techniker oder Sachbearbeiter. Mal gucken ob das jetzt was bringt.

 

Als ich vor über sechs Jahren in mein jetziges Haus eingezogen bin hatte mein Vermieter genau dieselben Schwierigkeiten. Scheinbar haben die keinen Bock. Klar bei einer Monopolstellung arbeite ich bloß so schnell wie es für mich am günstigsten ist.

 

Mal sehen was die nächsten Tage bringen.

By

Angedrohter Baustopp

Heute Morgen erhielt ich einen Anruf vom Bauamt. Sie haben meine Baubeginn Anzeige erhalten aber es fehlen noch Unterlagen vom Statiker. Da mit den Arbeiten schon angefangen wurde stellt dies eine Ordnungswidrigkeit da und zieht einen sofortigen Baustopp mit sich. Peng das saß.

Kurz Luft holen und mal freundlich bei Akost anrufen was da los ist. Frau Hendes sagte uns das Sie dem Bauamtsmenschen gestern alle Unterlagen geschickt hat. Also wieder beim Bauamt angerufen und freundlich drum gebeten mal die Mails von gestern durch zu gehen. Und siehe da es war alles angekommen. Der Bauamtsmensch wusste auch nicht wieso weshalb und warum das nicht aufgefallen ist aber das würde ihm vorerst reichen. Aber wehe er bekommt die Unterlagen nicht noch im Original. Dann aber dann auch ganz wirklich und im Ernst kommt das große Stoppschild.

By

Baubeginn verschoben

Leider haben wir gestern erfahren dass sich unser Baubeginn um ein paar Tage verschiebt. Angedacht ist jetzt der 19.10.2015. Da soll mit den Arbeiten für das Fundament begonnen werden.