haus-bernd.de

Das ist unser Bernd in Oberhavel

By

Der fünfundzwanzigste und sechsundzwanzigste Hausbautag

Wir sind jetzt langsam auf der Zielgerade. Ronny und Henry von der Firma Rotek machen auch an einem Wochenende nicht halt. Fleißig wie sie nun mal sind haben sie Samstag und Sonntag durchgeackert. Das Erdgeschoß wurde die Decke mit doppeltem Rigips beplankt. Auch das Gäste-WC hat seine speziellen Rigipsplatten bekommen. Letzten Freitag war Herr Nawrotzki da um die Rohinstallation zu erledigen. Mit ihm konnte ich mich auch über ein paar Eigenleistungen von mir einigen. Speziell geht es da um Spots in den Decken der einzelnen Räume. Er hatte auch noch den ein oder anderen Tipp für mich den dankbar umgesetzt habe.

 

Montagebau ROTEK

Montagebau ROTEK

 

Nur die guten Sachen werden hier verbaut.

Nur die guten Sachen werden hier verbaut.

 

Verteiler Fußbodenheizung.

Verteiler Fußbodenheizung.

 

Lüftungsanlage, Platz für die Therme und Solar.

Lüftungsanlage, Platz für die Therme und Solar.

 

Hier muss man den Elektriker einfach vertrauen :)

Hier muss man den Elektriker einfach vertrauen 🙂

 

Vorher

Vorher

 

Nachher

Nachher

 

Der Tisch kann so bleiben :)

Der Tisch kann so bleiben 🙂

 

 

One Response to Der fünfundzwanzigste und sechsundzwanzigste Hausbautag

  1. Laumee says:

    Super Idee mit den Deckenspots. Bei diesem Deckenaufbau bietet sich das ja auch an. Ich bin gespannt, wie das fertig aussehen wird.

    LG
    Laumee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: