haus-bernd.de

Das ist unser Bernd in Oberhavel

By

Der siebenundzwanzigste bis neunundzwanzigste Hausbautag

Heute mal eine grobe Zusammenfassung der letzten drei Bautage. Im Dezember stehen so viele Termin an das ich kaum mit dem schreiben hinterher komme. Letzten Donnerstag und Freitag haben Ronny und Hennry alle Wände fertig mit Rigips verkleidet. Im Obergeschoß wurden Rigidurplatten auf dem Fußboden verlegt. Die kommen da zum Einsatz wo es keine Fußbodenheizung gibt. Bei uns ist dies im OG fast überall der Fall außer im Bad.

 

Damit ist der Trockenbau abgeschlossen. Das heißt auch für die Jungs, dass sie nächste Woche eine neue Baustelle übernehmen können. Mir bleibt nur Danke zu sagen und weiterhin alles Gute an die zwei. Die Jungs kann man auch außerhalb von Akost beauftragen. Nur zu empfehlen.

Der neue Trupp ist auch schon wieder sehr fleißig am arbeiten. Diesmal sind es die Jungs von DUMA-Haustechnik. Die Styroporplatten sind verlegt. Am Kamin wurde eine Fläche frei gelassen. Da kommt das Fundament für den Schornstein rein. Anschließend wurde eine Folie aufgebracht und darauf die Schläuche für die Fußbodenheizung.

 

Flur im Erdgeschoss.

Flur im Erdgeschoss.

 

Blick ins Wohnzimmer.

Blick ins Wohnzimmer.

 

Ronny im Einsatz.

Ronny im Einsatz.

 

Das Chaos im HWR ist hinter den Platten verschwunden.

Das Chaos im HWR ist hinter den Platten verschwunden.

 

Fußbodendämmung mit Ausschnitt für den Kamin.

Fußbodendämmung mit Ausschnitt für den Kamin.

 

Dampfsperre

Dampfsperre

 

Vorbereitung Fußbodenheizung.

Vorbereitung Fußbodenheizung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: